Jira Performance optimieren durch AdBlock

published 06 April 2017
last modified at 06 September 2017

Jira ist langsam und, wie viele moderne Webseiten, überladen. Ich hab versucht Jira mit AdBlock etwas benutzbarer zu bekommen.

Wir versuchen auf der Arbeit aktuell mit Jira zu arbeiten. Da viele dies scheinbar verwenden hielten wir das für eine gute Idee, doch inzwischen wissen wir dass das keine dauerlösung ist. Es ist Langsam, Projekte sind schwer ein zu richten und grundlegende Funktionen wie Zeiterfassung sind unbenutzbar und können nur durch noch langsamere und unzuverlässigere Plugins überhaupt verwendet werden.

Also nachdem ich klar gemacht hab wie ich zu Jira stehe nun zum eigentlichen Thema. Ich hab mal geguckt warum Jira so lang zum laden braucht und eine gigantischen Anzahl an http Anfragen gefunden. Also hab ich mir den spaß gemacht und einige in adblock eingetragen und viele der Anfragen haben die Funktionalität scheinbar nicht beeinträchtigt oder sogar verbessert. Hier als meine bisherige Liste. Diese Regeln können einfach in den AdBlock Plus Einstellungen als “Eigener Filter” hinzugefügt werden.

Ich geb zu das der Performance unterschied jetzt nicht überwältigend ist, aber es fühlt sich irgendwie gut an so in Jira ein zu greifen und Features, bei denen Irgendwer entschieden hat das sie essentiell sind, einfach zu blockieren. Darum geht es ja eigentlich auch im AdBlock.